Home > Der Orthograph - Regeln > Getrennt / zusammen > Getrennt u. zusammen > Substantiv + Verb

Trennbare Zusammensetzungen aus Substantiv + Verb

Eule

Trennbare Zusammensetzungen des Typs Substantiv + Verb schreibt man im Infinitiv, als Partizip und in Endstellung im Nebensatz zusammen:

Es gibt relativ wenig Wörter in dieser Gruppe. Die Bedeutung des substantivischen Bestandteils verblasst bzw. lässt sich durch eine Wortgruppe umschreiben: auf dem Eis laufen, auf dem Kopf stehen, einen Anteil haben.

Schreibvarianten

In einigen Fällen stehen Zusammen- und Getrenntschreibung nebeneinander:

Dazu gehören auch:

Diese Beispiele zeigen, dass es zwischen festen und trennbaren Zusammensetzungen des Typs Substantiv + Verb Bewegungen gibt und die sprachliche Entwicklung ein fortwährender Prozess ist.

Anmerkungen

Die Wörter leidtun, nottun, bankrottgehen, pleitegehen gehören erst seit 2006 in diese Gruppe.

Bis 2006 gehörten auch die Wörter mit den Bestandteilen heim-, irre-, preis-, wett- in diese Gruppe. Jetzt wird ihre Schreibung unter Partikel + Verb geregelt.

Vergleich einiger Schreibungen

vor 1996 nach 1996 nach 2006
leid tun Leid tun leidtun
pleite gehen Pleite gehen *pleitegehen
bankrott gehen Bankrott gehen *bankrottgehen
not tun Not tun nottun

*Man schreibt zwar pleitegehen und bankrottgehen, aber: Pleite bzw. Bankrott machen.

Die Diktate zu den Regeln können online geschrieben werden: => Lernnetz24 => Der Orthograph